Dokumentenserver Klimawandel

Informationsmaterial zu Forschungs- und Projektverbünden zum Thema Klimawandel und Anpassung.

Um das Wissen aus Forschungsprojekten zum Klimawandel nachhaltig nutzbar zu machen, wurde ein Wissensarchiv Dokumentenserver Klimawandel eingerichtet und auf dem Internetpor­tal Klimanavigator etabliert.

Für die Erstellung und Umsetzung des Archivs dienten Materialien der KLIMZUG-Projekte als Pilotvorhaben. KLIMZUG steht für „Klimawandel in Regionen zukunftsfähig gestalten“. In den vom BMBF geförderten sieben KLIMZUG-Verbundprojekten wurden über fünf Jahre Anpassungsstrategien an die Folgen des Klimawandels erarbeitet und z.T. umge­setzt. Die Fördermaßnahme war Teil der Hightech-Strategie zum Klimaschutz der Bundesregierung. Alle Dokumente sind frei zugänglich und kostenlos verfügbar. Sie umfassen eine Vielfalt an Inhalten wie z. B. Berichte, Broschüren, Leitfäden, Bildungsmaterialien, Abbildungen, Filme und Formate (z.B. PDF, AVI). Auch weitere Forschungsprojekte, die sich mit dem Klimawandel beschäftigen, können das Archiv zukünftig nutzen, sowohl für Recherchen, als auch für die Archivierung ihrer Arbeiten.

Das Climate Service Center Germany (GERICS) und Hamburg University Press, der Open Access-Verlag der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky, haben den Dokumentenserver Klimawandel gemeinsam konzipiert. Der Dokumentenserver wird von GERICS finanziert und betreut.

Text, Fotos und Grafiken soweit nicht andere Lizenzen betroffen: eskp.de | CC BY 4.0
eskp.de | Earth System Knowledge Platform – die Wissensplattform des Forschungsbereichs Erde und Umwelt der Helmholtz-Gemeinschaft

Verwandte Artikel

Grundlagen