Infografiken zum Thema Tsunami

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Deshalb sind in den Grafiken Informationen und Daten zum Thema Tsunami anschaulich zusammengefasst.

Ausbreitungsgeschwindigkeit und Wellenhöhe

Schematische Darstellung des Zusammenhangs zwischen Wellenhöhe, Wellengeschwindigkeit und Wassertiefe bei einem Tsunami.
(Grafik: eskp.de/CC-BY).

Herunterladen

Tsunamis im Mittelmeer

Darstellung schwerer Erdbeben, die in der Vergangenheit im Mittelmeerraum Tsunamis ausgelöst haben.
(Grafik: eskp.de/CC-BY).

Herunterladen

Erdbeben- und Tsunamiereignis im Jahr 2004

Lokation des schweren Erdbebens 2004 vor der Küste Sumatras, Indonesien. Durch das Beben wurde ein Tsunami ausgelöste, der Todesopfer in vielen Ländern rund um den Indischen Ozean gefordert hat.
(Grafik: eskp.de/CC-BY).

Herunterladen

Von Naturgefahren bedrohte Megastädte

Nebenstehende Infografik zeigt ausgewählte Megastädte, die in Gebieten mit erhöhtem Naturkatastrophen-Risiko liegen. Zu den Naturgefahren, den diese Megastädte ausgesetzt sind zählen Erdbeben, Vulkanismus, Tsunamis oder Wirbelstürme.
(Grafik: eskp.de/CC-BY).

Herunterladen

Wellenhöhe des Tsunamis im Jahr 2011

Mit enormen Wellenhöhen traf der Tsunami 2011 die japanische Küste. In der Folge kam es nicht nur zu immensen Zerstörungen in vielen Küstenorten. Auch der Störfall im japanischen Kernkraftwerk Fukushima ist eine unmittelbare Folge des Tsunami-Ereignisses.
(Grafik: eskp.de/CC-BY).

Herunterladen

Text, Fotos und Grafiken soweit nicht andere Lizenzen betroffen: eskp.de | CC BY 4.0
eskp.de | Earth System Knowledge Platform – die Wissensplattform des Forschungsbereichs Erde und Umwelt der Helmholtz-Gemeinschaft